Grillarten - direktes Grillen

Ein Grillvergnügen das fast Menschen weltweit lieben




Kategorie: Definition - Grillen - direktes Grillen

direktes Grillen
Rezeptregister-Nr: G154
Erfassungsdatum: 2.07.2011

 

Direktes Grillen ist wohl die beliebteste und am meisten verbreitete Art zu Grillen. Bei dieser Art des Grillens besteht kein direkter Kontakt zu der Feuerstelle.

Oberflächentemperaturen bis zu 270 Grad Celsius tragen zur Bildung einer sehr schmackhaften Kruste mit köstlichem Raucharoma bei.

Damit bei diesen Temperaturen das Grillgut nicht austrocknet, wird es oft mit Marinaden, Öl oder Fett während des Garvorgangs bestrichen.

Das direkte Grillen über dem offenen Feuer auf dem Grillrost ist aus gesundheitlichen nicht unbedingt zu empfehlen. Zum ausschalten dieser Risiken empfiehlt sich der Einsatz von Grillschalen aus Aluminium, die nach dem Gebrauch einfach entsorgt werden können.